Loading...
Erlebniswelt Wirbellose2020-11-17T15:10:20+00:00

 

Willkommen im ersten Insektenzoo Europas!

Insekten, Krebstiere, Spinnentiere & Co. im Tropenhaus Wolhusen

Eintauchen, staunen, lernen. Unser Projekt „Insektenzoo“ ist in der Umsetzungsphase angelangt! In den nächsten Wochen und Monaten wächst im Tropenhaus Wolhusen eine einzigartige Welt, wie es sie noch nirgends in Europa gibt! Bei uns erfahren Sie auf unterhaltsame Weise, wie Heuschrecken, Käfer, Asseln und Co. leben, welche Rolle sie in den Kreisläufen der Natur spielen und was Sie bei sich zu Hause für die Wirbellosen tun können.

Insekten, Spinnentiere und alle anderen Wirbellosen hatten lange das Image, lästig oder eklig zu sein. Seit das Massenaussterben der Wirbellosen bekannt geworden ist, geht der Trend in eine andere Richtung. Allmählich wird uns bewusst, wie wichtig diese Tiere für die Natur und somit auch für uns Menschen sind. Im Tropenhaus Wolhusen kommen die Kleinen nun ganz gross heraus. Die neue Erlebniswelt zeigt auf sinnlich erfahrbare Weise auf, was die Winzlinge Enormes leisten, etwa indem sie den Schädlingsbestand regulieren, biologische Abfälle verwerten, Pflanzen bestäuben und als Futter unzähliger Tiere dienen. Pionierhaft rückt das Tropenhaus für einmal nicht Elefanten und die weiteren üblichen Stars in den Fokus, sondern Käfer, Krabben oder Tausendfüssler, welche nicht minder faszinierend sind. Die grosszügig gestalteten Volieren bieten viel Platz, um das natürliche Verhalten der Insekten zu beobachten, ihre Beziehungsgeflechte zu erkunden und insbesondere auch zu sehen, wie schön der Mikrokosmos ist. Beinahe nebenbei baut die Ausstellung Berührungsängste ab, fördert das Verständnis für die Kreislaufprinzipien der Natur und regt an, gegen das Massenaussterben der Insekten selbst aktiv zu werden.

 

Projekte

Lebendig und vielfältig, wie es auch die Welt der Gliederfüssler ist, wollen wir Fakten und Zusammenhänge aus verschiedenen Perspektiven und in verschiedenen Formen präsentieren.

 

Diverse Projekte sind in Planung – schauen Sie bald wieder hier vorbei!

 

 

Geschichten zu unseren Gliederfüssern

Erleben Sie diese faszinierenden Tiere schon bald vor Ort im Tropenhaus Wolhusen!

 

Palmendieb ( Birgus latro )

Der Palmdieb (Birgus latro) Wir freuen uns euch hiermit Hubertus von Tropenhausenvorzustellen. Es handelt sich bei Hubertus um ein noch junges Exemplar der grössten landlebenden Krebsart der Welt. Palmdiebe sind sogar so gross und [...]

Grammostola iheringi

Grammostola ihreringi (Vogelspinne) Wissenschaftlicher Name: Grammostola iheringi Unterfamilie: Theraphosinae Erstbeschreiber: (Keyserling, 1891) Grösse: 7 – 8 cm Herkunft: Parana im Einzugsgebiet des Rio Grande in Brasilien Lebensraum: Bodenbewohner Temperatur Tag: 22°C - 25°C Temperatur [...]

Diplopoda

Diplopoda (Taussendfüsser) Tausendfüsser gehören zu einer Gruppe von Wirbellosen, welche dadurch charakterisiert sind, dass sie 2 Paar Beine pro Körpersegment haben. Die meisten Arten haben lange, zylindrische oder flache Körper mit mehr als 20 [...]

 

Bilder unserer Wirbellosen

 

Führungen durch Tropenhaus

 

Nach oben