Litschi Tomate

Lateinisch:
Solanum sisymbriifolium

Die Litschi-Tomate benötigt einen warmen, sonnigen und geschützten Standort. Auch ein Anbau auf dem Balkon in grossen Töpfen ist möglich. Sie benötigt einen Stab als Stütze. Die reifen, roten Früchte haben ein fruchtig-kirschähnliches Aroma. Die Früchte können roh gegessen, für Süssspeisen verwendet oder zu Marmeladen verarbeitet werden.

Standort: Sonne, Halbschatten
Lebensform: einjährig
Verwendung: Direktverzehr, Konfitüre, Süssspeisen
Wuchshöhe: 150 cm, Stab als Stütze
Farbe: rot

 

 

 

 

 

Alle News & Geschichten