Schwarze Krim

Einzigartig und eigenwillig ist sie: Ihre Qualitäten offenbart sie nur denjenigen, die sie ganz frisch geniessen; den Weg in den Supermarkt lehnt sie kategorisch ab, da sie keinen Transport und keine Lagerung verträgt. Vitale Pflanze mit einer Fülle von dunkelroten bis schwärzliche Früchte von unglaublich reichem Geschmack (süsslich, fruchtig, rauchig).

Standort: Sonne, Halbschatten
Lebensform: einjährig
Verwendung: Salate, Direktverzehr und Saucen
Wuchshöhe: ca. 1.80 m, Stabtomate
Farbe: dunkelrot bis schwarz

 

 

 

 

 

Alle News & Geschichten