Ysop

Lateinisch:
Hysopus officinalis

Ysop ist ein wunderbares Würz- und Salatkraut, Bienenpflanze und durch die tiefdunkelblauen Blüten auch eine hervorragende Rabattenstaude. Im Sommer zeigen sich die leuchtend blauen oder lila Blüten und bringen ein angenehmes Farbenspiel in den Garten. Doch die meisten Wirkstoffe, welche das Bienenkraut zu so einer beliebten Pflanze unter Naturheilkundlern wie Köchen machen, befinden sich in den Ysop-Blättern. Diese geben ein sehr aromatisches, leicht bitter schmeckendes Gewürzkraut ab, das sich beispielsweise hervorragend zur Tee-Zubereitung eignet.

Standort: sonnig bis Halbschatten
Lebensform: mehrjährig
Verwendung: Tee, Heil- und Bitterkraut
Wuchshöhe: 60 cm
Geschmack: bitter, herzhaft, fruchtig
Eigenschaften als Heilkraut: sekretlösend, antiviral, entzündungshemmend und stimmungsaufhellend

 

 

 

 

 

Alle News & Geschichten