Galgant

Lateinisch:
Alpinia officinarum

Thai-Ingwer ist eine Pflanzenart, die zur Familie der Ingwergewächse gehört. Es dient als Gewürz und wird als unverzichtbarer Bestandteil der meisten Gewürzpasten in der thailändischen Küche verwendet. Vom Galgant wird nur das gelbliche, holzige Rhizom mit den roséfarbenen Seitensprossen genutzt, sowie junge Stiele. Die „Knolle“ wird geschält und anschließend zerkleinert: für die Verwendung in Gewürzpasten wird sie püriert für die Verwendung in Suppen wird sie in Scheiben geschnitten. Der Genuss von Thai-Ingwer soll sich förderlich auf die Verdauung auswirken. Deshalb trinkt man den Saft aus einer Mischung der geriebenen Wurzel und Zitronensaft gegen Magenschmerzen.

Standort: Halbschatten
Lebensform: mehrjährig
Verwendung: Gemüse, asiatische Küche für Fleisch, Gemüse, Suppen, Tee, Zierpflanze
Wuchshöhe: bis zu 90 cm
Pflanzabstand: 60 x 60 cm
Geschmack: scharf-bittere

 

 

 

 

 

Alle News & Geschichten